Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.05.2010, 18:21   #7   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.884
AW: GG-Konstante bei GG-Änderung

wennn du mit K arbeitest, empfiehlt es sich eine reaktionsgleichung mit nur einem "eindeutigen" pfeil darzustellen, da nur so klar ist auf welche abfolge sich das K bezieht, was also edukte, was produkte sind, was mithin in den nenner des zugehoerigen MWG's kommt, und was in den zaehler

ansonsten, wenn du trotzdem auf den doppelpfeil insistierst, so lesen sich diese gleichgewichtsformulierungen dann normalerweise "links edukte , rechts produkte"


gruss

ingo
magician4 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige