Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.05.2010, 23:30   #15   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.878
AW: Säure und Basen

Zitat:
achso du betrachtest das auf die oxidationszahl und nicht so wie's im pse steht oder wie?
natuerlich, denn in der verbindung hat der sauerstoff ja diese oxidationszahl
das "nackte" O-atom selbst betrachte ich lediglich initial zur ermittlung der oxidationszahl als solcher

Zitat:
lso müsste doch wenn ich das Oxidanion habe das negativ geladen ist und ist in irgendeiner verbindung dann soll ja da kein pol sein, aber du sagtest halt wegen der O zahl 2-. Hast du das Atom da einzeln betrachte und in der gesamtheit wärs dann neutral, oder?
das eine ist das "freie" oxiddianion O2-
in verbindungen hast du jedoch stets partner, das ist die (beim oxiddianion ) "echte" ladung dann eine "formalladung"
also beispiel wasser: O2- + 2 H+--> H2O
da ist der sauerstoff dann nicht mehr ionisch, sondern kovalent gebunden, weshalb man dann O(-II) schreibt
aber die formale ladung / oxidationsstufe des sauerstoffs ist im oxiddianion und im wasser in der tat die gleiche
nur werden die zwei negativen ladungen des oxiddianions im wasser halt durch 2 positive der waserstoffe gegenkompensiert, sodass wasser insgesamt neutral ist

gruss

ingo
magician4 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige