Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.05.2010, 17:15   #4   Druckbare Version zeigen
Shock Männlich
Mitglied
Beiträge: 132
AW: Phosphorsäure [WICHTIG] !

Zitat:
Zitat von Chemie04 Beitrag anzeigen
1. Ermittle die Elektronegativitätswerte der am Aufbau der Phosphorsäure beteiligten Elemente.
Die Elektronegativitätswerte müssten eigentlich in deinem Periodensystem drinstehen! =)

Zitat:
Zitat von Chemie04 Beitrag anzeigen
Kennzeichne die polaren Atombindungen und Teilladungen in der Strukturformel der Phosphorsäure.


Polare Atombindungen kommen bei einer Elektronennegativitätsdifferenz von 0,5-1,7 (kann auch bisschen mehr sein, denn es gibt keine klaren Grenzen, aber ab 1,7 ist es besser, wenn man von Ionenbindung spricht!) vor, d.h. du musst eigentlich nurnoch die einzelnen Elektronegativitäten ablesen und schon kannst du feststellen, wo eine polare Atombindung vorliegt!
Das Atom mit der größeren Elektronegativität zieht die Bindungselektronen stärker zu sich heran, dieser bekommt dann eine negative Teilladung.


Zitat:
Zitat von Chemie04 Beitrag anzeigen
Außerdem finde ich nichts über das Vorkommen der Säure.
Phosphorsäure wird aus phosphathaltigen Mineralien (z.B.Apatiten) gewonnen, entweder durch Aufschluss mit starken Säuren und anschließender Extraktion und Destillation oder mithilfe elektrochemischer Verfahren. Hoffe, das hilft!

Geändert von Shock (05.05.2010 um 17:20 Uhr)
Shock ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige