Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.05.2010, 20:08   #4   Druckbare Version zeigen
Schokobaer Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 63
AW: Säure und Basen

Danke für die Antworten

Nunja also ich komme da so drauf; Sulfat hat die Oxidationszahl 6.
Um dann herauszufinden wieviel Elektornen ein sulfit abgibgt habe ich mir das so vorgestellt, was dem S am meisten bringt. und wenn er 4 abgibgt anstatt 5, dann gilt ja noch das Gesetz der oktettregel..

Wie kommt den ihr auf 4? Also magician4 sagt einfach "zerlege in SO3 ^-2"
Aber wie kommt man darauf...


Ich hätte noch eine Frage, wir müssen bei Klausuren usw. immer freie elektronenpaare einzeichnen.
Z.b hat NH3 ist das H an nur 3 stellen beim N angelegt, ist die 4. Stelle dann eine freies elektronenpaar oder? Wieso ist das so?
Hätte z.b NO^3- auch ein freies elektornenpaar?



Kann mir jemand eine einfaches Beispiel von einer Protolyse zeigen und erklären?



Wie man schon sieht, bin ich in chemie nicht sonderlich gut, dennoch macht mir es großen spaß und ich will mich darin verbesseren , also danke an alle die mir helfen

Geändert von Schokobaer (04.05.2010 um 20:31 Uhr)
Schokobaer ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige