Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.05.2010, 15:35   #1   Druckbare Version zeigen
paprika11  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1
pigmente in paprika

hallo, wir haben eine frage: wir haben im unterricht eine dc mit paprikapulver und frischer paprika gemacht. das laufmittel war 15%ether und 85% heptan. dabei haben wir verschiedene Farbbanden rausbekommen... kann uns jemand sagen was was ist? unten organe dann ein roter streifen und oben 3 gelbe asuftrennungen. 2tes Problem wir haben dann frische Paprika zentrifgiert, das flüssige im rotavapor eingeengt und damit eine DC gemacht und das feste davon haben wir dann perkoliert. mit 15/85% ether heptan gemisch durchlaufen lassen und auch dc gemacht. dabei ist uns aufgefalllen dass nach dem perkolieren kein ß-carotin mehr enthalten war. warum ist das so ? hängt das vllt mit der polarität zusammen?
liebe grüße die verzweifelten
paprika11 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige