Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.05.2010, 12:59   #1   Druckbare Version zeigen
LilGirl weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 1
Achtung Van der Waals-Kräfte, Wasserstoffbrückenbindung

Hallo alle zusammen im Forum^^

Ich bin nu hier und habe auch gleich einige Fragen, da wir schon morgen eine super tolle Chemiearbeit schreiben (yeppiee)^^

Nein gut, freuen tut sich glaube ich kein Schüler, aber lernen sollte jeder. Ich habe schon einiges zu diesen zwei Themen gelernt, doch weiß ich nicht, inwieweit ich es richtig verstanden habe und ich ich auch alles ausführlich mitbekommen habe. Daher frage ich einfach noch mal euch um eine verständliche Erklärung über die Zwischenmolekulare Kräfte (auch Van-der-Waals-Kräfte gennant) und der Wasserstoffbrückenbindung.


Ich würde euch sehr dnkbar sein, wenn ihr mir alles ausführlich erklärt und auch sagt, woher diese Kräfte kommen und wozu man sie überhaupt braucht.

PS: Was hat es denn mit der Elektronägativität auf sich, wozu benötige ich sie (VDWK)^^


Vielen, vielen Dank im Voraus
LilGirl ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige