Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.05.2010, 18:11   #4   Druckbare Version zeigen
kraufi  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 105
AW: Frage Gleichgewichtskonstante

Bedeutet dies z.B. folgendes:
Ich erhöhe jetzt die Konzentration der Edukte, wodurch sich das Gleichgewicht auf die Seite der Produkte verschiebt. Allerdings stellt sich nach einer gewissen Zeit das GGW wieder ein, wodurch die GGWkonstante gleich bleibt.
Stimmt das so?

Wenn ich jetzt eine Reaktion habe, wo nur Gase beteiligt sind und ich das Volumen vermindere, bekomme ich ja einen höheren Druck, wodurch das GGW sich auf die Seite verschiebt, wo weniger mol Gas sich befindet. Ändert sich dann hier die GGWkonstante(p)?
kraufi ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige