Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.05.2010, 17:21   #1   Druckbare Version zeigen
Alter weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 3
Stabilität von Komplexverbindungen

Ich habe ein Problem ...
Ich habe bald Chemieprüfung und eigentlich bin ich mit dem Hefter durch, traf heute aber auf etwas das ich nicht wirklich verstand.
Der Komplex (Cu(H2O)6) soll instabiler sein als der Komplex (Cu(NH3)4).
Als Begründung steht im Hefter, dass der Komplex (Cu(NH3)4) mehr dem Edelgaszustand näher kommt und daneben das (NH3)4 acht Elektronen hat während H2O zwölf besitzt. Ich begreife nicht wie man darauf gekommen ist.

Wäre echt cool wenn mir jemand ne plausible Erklärung geben könnte ^^ .
Alter ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige