Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.05.2010, 13:52   #2   Druckbare Version zeigen
LordVader Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.480
AW: Frage Gleichgewichtskonstante

Nein. Dadurch, dass es eben eine Konstante ist, reagiert das Reaktionsgemisch bei Konzentrationsänderungen eines Stoffes, weil sich die Konstante wieder einstellt.
Wäre das nicht so, würdest du bei Zugabe eines Eduktes keine höhere Produktausbeute bekommen, sondern es würde vielleicht sogar weniger entstehen, oder aber gleichviel, nur schneller... Man müßte dann bei jeder Zustandsänderung des Systems eine neue Gleichgewichtsgröße ermitteln.
__________________
Born stupid? Try again!

"Mit den Füßen im Zement, verschönerst du das Fundament"
LordVader ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige