Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.05.2010, 03:20   #3   Druckbare Version zeigen
LordVader Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.480
AW: glas negativ geladen?

Glas trägt auf der Oberfläche -zumindest bei Kontakt mit Wasser- freie OH-Gruppen. Somit liegt im Prinzip Kieselsäure vor, die auch schwach sauer reagiert.
Eine elektrostatische Aufladung dürfte sich in wässriger Lösung nicht lange halten.
__________________
Born stupid? Try again!

"Mit den Füßen im Zement, verschönerst du das Fundament"
LordVader ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige