Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.04.2010, 18:48   #6   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Reaktionsgleichung :/

Zum besseren Verständnis hilft vielleicht noch folgende Vorstellung:
Sauerstoff kommt molekular vor:

Mg + [O-O] -> [Mg-O] [Mg-O]

Das Magnesium steht allein, aber von den Sauerstoffatomen sind zwei vorhanden. Wenn jetzt links die gleiche Anzahl an Atomen wie rechts stehen soll, benötigt man pro Sauerstoff ein Magnesium.

Deswegen:

[Mg] + [Mg] + [O-O] -> [Mg-O] [MgO]

oder, vernünftiger formuliert:

2 Mg + O2 -> 2 MgO

mit halben Molekülen würde ich da nicht rummachen...
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige