Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.04.2010, 22:53   #19   Druckbare Version zeigen
jilly weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 200
AW: Moderatorinnen?

Stimme ich dir voll und ganz zu!

Entstanden ist die Frage bei mir ja nur, weil "Mann" sich an anderer Stelle, bei dem Thread "Emanzipation" über einen zu hohen Frauenanteil im Medizin- und Pharmaziestudium beklagt und recht fragwürdige Aussagen dazu macht.

Wenn es um Naturwissenschaften geht, ist man meistens stolz darauf, wenn man auf einen hohen Frauenanteil verweisen kann, im Gegesatz zu früher, wo Frauen in naturwissenschaflichen Berufen oder Studiengängen eher selten anzutreffen waren.
Die Diskussion im "Emanzipationsthread" lief nur zwischen Männern, weshalb ich mich fragte, wieso andere Frauen nichts dazu zu sagen haben oder ob es ganz einfach keine hier im Forum gibt, die dazu etwas zu sagen hätten?!

Mir ist noch nie eine Moderatorin aufgefallen und deshalb entstand meine Frage, ob es überhaupt eine gibt.
Jetzt ist meine Frage ja beantwortete.

Mir hat die Diskussion darüber sehr gefallen und bewiesen, dass in diesem Forum sehr viele sympathische und humorvolle Männer unterwegs sind.
Außerdem hab ich dazugelernt, dass man Thread mit d schreibt und nicht mit t, peinlich!

Danke!
jilly
jilly ist offline  
 


Anzeige