Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.04.2010, 22:38   #4   Druckbare Version zeigen
rettich Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.397
Blog-Einträge: 1
AW: Seminararbeit: chemie der kriminalistik

Idee:
Ein Stück Kantholz mit Benzin tränken und anbrennen lassen bis sich Asche bildet.
mit Wasser löschen bis es richtig nass ist.
Damit hast Du die Probe.
Die weitere Probenvorbereitung sollte dann klar sein.
Da ich nie mit GC zu tun hatte, werden die Experten hier ggf. weiterhelfen.
mfg : rettich
rettich ist gerade online   Mit Zitat antworten
 


Anzeige