Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.04.2010, 23:05   #1   Druckbare Version zeigen
Julka20  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 115
Fragen über Aluminium komplexometrisch

hallo,
warum lässt sich zink in schwach saurer lösung rücktitrieren?
- sie möchten nickel im alkalischen komplexometrisch bei ph 10 bestimmen. wird ammoniak oder natronlauge verwendet. warum?
- in einer lösung liegen fe3+, al3+, mg2+ nebeneinander vor. wie kann aich alle drei quanitativ bestimmen??

bitte kennt jemand die antworten
- bei a) ist es, weil zink eine geringe EN hat aber dafür eine große Orbitalüberlappung?
- bei b) ich würde sagen, dass man natronlauge nutzt oder
Julka20 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige