Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.04.2010, 07:44   #5   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.613
AW: Aufgab Mischungsrechnen! Komme nicht klar

n=c*V. n ist in beiden Lösungen gleich, also:

c1*V1 = c2*V2 (1: c= 2,802; 2: c= 0,5, V2 =2000mL) Gesucht V1: V1 = (c2/c1)*V2.

c1/c2 = (1/(c2/c1)) "Verdünnungsfaktor". Aus irgendwelchen Gründen rechne ich das meist so. Der o.g. Weg ist m. E. eleganter. Wenn man mit c=mol/L rechnet, ist das der beste Weg zur Lösung.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.

Geändert von jag (24.04.2010 um 07:49 Uhr)
jag ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige