Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.04.2010, 12:08   #4   Druckbare Version zeigen
Maloney Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 40
AW: Frage zur Säurestärke

Zitat:
Zitat von magician4 Beitrag anzeigen
fuer die baentwortung solcher fragen kannst du die pKs-werte (hier: der phosphorsaeure) heranziehen: http://de.wikipedia.org/wiki/Phosphors%C3%A4ure

du siehst dass H3PO4 einen kleineren pKS hat als H2PO4-, mithin die staerkere saeure ist


und zum warum: bei mehrprotonigen saeuren ist stets die erste dissoziationsstufe starker als die folgende, und diese wiederum starker als die dann folgende... just darum gehts ja in dieser reihenfolge. waere die zweite staerker als die erste, dann waere sie ja nicht die zweite...

gruss

ingo

Ja aber wenn ich jetzt bei der Prüfung keine Pks werte zur Hand habe wie sehe ich dass dann? Und wie sehe ich ob seine Säure mehrprotonig oder nicht ist?

Tut mir leid für die blöden Fragen aber ich probier das echt zu verstehen..

mfg
Maloney ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige