Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.04.2010, 19:00   #2   Druckbare Version zeigen
Kalomel Männlich
Mitglied
Beiträge: 948
AW: Wann ist ein Molekül stabil?

Zitat:
3 Doppelbindungen
Das wäre wohl etwas zuviel des Guten.

Wenn ich mich recht entsinne ist das Ethin durch die Dreifachbindung extrem verspannt, so dass es energetisch günstiger ist, wenn die Bindung "gebrochen" wird. In Gegenwart von Sauerstoff würden die Fragmente dann im wahrsten Sinne des Wortes oxidiert.
__________________
Wissen ist gefährlich, Unwissen die Gefahr!

"Ich bin so glücklich, mein Bester, so ganz in dem Gefühle von ruhigem Dasein versunken, dass meine Kunst darunter leidet. Ich könnte jetzt nicht zeichnen, nicht einen Strich und bin nie ein größerer Maler gewesen als in diesen Augenblicken."
(J.W.Goethe: Die Leiden des jungen Werther)
Kalomel ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige