Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.04.2010, 17:16   #4   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.886
AW: kurze Frage zum Orbital

leider ist es nicht ganz so simpel

es haengt naemlich u.a. auch von der peripherie ab, wie du z.b. an diesem beitrag sehen kannst: http://www.chemieonline.de/forum/showthread.php?t=157827


im grunde laeuft es auf eine aehnliche problematik wie bei der hybridisierung des kohlenstoffs hinaus: das isolierte ion im vakuum ist das eine, das konkrete ion in der suppe (also mit ggf. kovalenten bindungen, im komplex, u name it) das andere

und auch die ionen im vakuum selbst lassen sich dann nicht immer ueber den "wasserstoff-modell-artigen" gleichen kamm scheren

gruss

ingo
magician4 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige