Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.04.2010, 12:21   #6   Druckbare Version zeigen
Tobee Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.500
Blog-Einträge: 4
AW: Flusssäure in Zahnarztpraxis - im GLASbehälter!

Hi!



Man sollte dem Chef mal erzählen, daß wenn etwas passiert der Richter fragen wird nach:
Gefährdungsbeurteilung
Betriebsanweisung
Jährlich dokumentierte Unterweisung der Mitarbeiter.


Zitat:
Zitat von Gesetz zum Schutz vor gefährlichen Stoffen
(Chemikaliengesetz - ChemG)
§ 27 Strafvorschriften
(1) Mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer
1. einer Rechtsverordnung nach § 17 Abs. 1 Nr. 1 Buchstabe a, Nr. 2 Buchstabe b oder
Nr. 3, jeweils auch in Verbindung mit Abs. 2, 3 Satz 1, Abs. 4 oder 6 über das
Herstellen, das Inverkehrbringen oder das Verwenden dort bezeichneter Stoffe,
Zubereitungen, Erzeugnisse, Biozid-Wirkstoffe oder Biozid-Produkte zuwiderhandelt,
soweit sie für einen bestimmten Tatbestand auf diese Strafvorschrift verweist,

Grüße
Tobee ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige