Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.04.2010, 16:26   #1   Druckbare Version zeigen
Oerly Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 21
Chemisches Gleichgewicht + Zeitgesetz

Hallo,

ich habe von meinem Lehrer folgende Hausaufgabe bekommen:
1.) Formulieren Sie das chemische Gleichgewicht als dynamisches Gleichgewicht.
2.) Formulieren Sie für das chemische Gleichgewicht die Zeitgesetze.
Das Zeitgesetz besagt ja v = k*c(A)*c(B). Doch was hat das mit dem Gleichgewicht zu tun? Und ich habe leider keine Ahnung, was "dynamisches Gleichgewicht" ist. Der Wiki-Artikel hilft mir auch leider nicht.

Gruß
Oerly
Oerly ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige