Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.04.2010, 21:37   #9   Druckbare Version zeigen
pleindespoir Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.106
AW: Zink + Streusalz -> wie gehts wieder weg?

Hört sich nach sonem Schubkarren mit Rücklichtern aus dem letzten Baumarkt-Sonderangebot an ...

Nicht nur der Preis - auch die Qualität ist um 20% reduziert.
Ausser Tiernahrung!

---------

Scherz beiseite - Verzinkung lässt sich miserabel überstreichen, da auf der hauchfeinen (solange es trocken ist) Oxidschicht so ziemlich alle üblichen Farben recht bald abblättern.

Es gibt Zinkspray - das sieht nicht so total uncool aus - muss aber zumindest auf trockenen und fettfreien Untergrund aufgebracht werden. Vorher die Kiste mit Bremsenreiniger abrubbeln - aber im Freien wegen der Schnüffelstoffe.

Ich mach am Sonntag genau den gleichen Mist: ein vergammeltes Zinkblech wieder
in halbwegs zumutbare Optik versetzen. Ich werde berichten, wie es gelaufen ist.

Du kannst ja inzwischen schonmal in einen Autozubehörladen gehen und das Zeug kaufen. Kleiner Tipp am Rande (der Verzweiflung):

Sicher hat der Hänger auch eine Unterseite, die man nicht so sieht - da probiere mal erst aus, wie das klappt, bevor die Kiste vollends verhunzt wird.

Geändert von pleindespoir (09.04.2010 um 21:59 Uhr)
pleindespoir ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige