Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.04.2010, 15:18   #9   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Verdünnungsrechnung

Das Ergebnis ist richtig.
Zitat:
Zitat von Meerwein Beitrag anzeigen
Kann man daraus den Verdünnungsfaktor (250:20) ermitteln (12,5), diesen dann durch 1667,3 mg/L dividieren?[/COLOR]
Man dividiert natürlich die Konzentration der Stammlösung durch den Verdünnungsfaktor, nicht umgekehrt.

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige