Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.04.2010, 00:32   #5   Druckbare Version zeigen
LouisM  
Mitglied
Beiträge: 122
AW: Was ist ein Dimer?

Ein Dimer ist eine Verbindung, die aus zwei ("Di") Monomeren ("Mono" = "Eins") besteht. Ein Monomer ist einfach eine beliebige Verbindung. D. h., ein Dimer ist die Verbindung zweier gleichartiger Monomere, also beispielsweise zwei Aminosäuren, zwei Nukleotide, zwei Säuren, zwei Kohlenwasserstoffe etc.pp. Jede dieser Verbindungen ist in ihrem Falle das Monomer, verbinden sich also zwei Monomere, entsteht ein Dimer. Kommt noch ein Monomer dazu, entsteht ein Trimer. das "-mer" stellt im Prinzip also eine Art Variable für den jeweiligen Molekültyp dar. "Mono", "Di", "Tri", "Tetra" etc. sind griechische Vorsilben und bedeuten "1", "2", "3", "4".
LouisM ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige