Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.04.2010, 21:45   #1   Druckbare Version zeigen
PhoRoX Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
Komplexbindung <==> Kovalente Bindung


Hintergrund(muss nicht gelesen werden) :
Also die Sache ist die: Ich werde im Rahmen eines Chemieprojektes in zwei Wochen mit meiner Schulklasse Trinkwasser mit EDTA auf Wasserhärte titrieren und ihnen nebenbei die Theorie der Komplexbindungen erklären (meine Lehrerin lässt mir dabei Narrenfreiheit, der Stoff gehört aus irgendeinem Grund in Österreich nicht mehr zum Lehrplan)

Daher will ich mich natürlich davor umfassend mit dem Thema beschäftigt haben und es gründlich verstanden haben.


Es haben sich mir folgende Fragen ergeben:

Ist die O-H Bindung bei Sauerstoffsäuren eine Komplexbindung?
wenn nein, warum nicht?

Was ist der Unterschied zwischen einer Komplexbindung und einer Kovalenten Bindung mit Formalladungen?

Wie ist die Ladungsverteilung bei einer Komplexbindung? (Wie Ionenbindung??)

Vielen dank für eure Mühe schonmal!
PhoRoX ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige