Anzeige


Thema: Iodidionen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.04.2010, 19:51   #1   Druckbare Version zeigen
Synthesys Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 48
Iodidionen

hihi
ich habe wieder einmal eine (mehr oder weniger) kurze frage an euch ^^

also:
ich habe neulich von Polyiodiden gelesen, als ich beim thema zum thema nachweis von amylose auf die Lugol’sche Lösung gestosen bin...

jez frage ich mich natürlich wie so ein I3-
(bzw I5- aber das ergibt sich dann denke ich )

aufgebaut ist ...
zum thema ahbe ich hier
http://deposit.ddb.de/cgi-bin/dokserv?idn=958516839&dok_var=d1&dok_ext=pdf&filename=958516839.pdf
ein wenig nachgelesen aber so wirklich vorstellen kann ich mir die bindung nicht.

kann mir daher jmd erklären wie das molekül aussieht (Hybridisiert ?)

wäre sehr nett danke ;D
Synthesys ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige