Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.04.2010, 14:54   #12   Druckbare Version zeigen
Kalomel Männlich
Mitglied
Beiträge: 948
AW: Fragen zu Acrylat-Klebstoff, Polycarbonat, EPS, ABS, Reinigung, etc.

Zitat:
Die Idee von Tiefflieger mit dem Putztuch ist auch hinsichtlich der einfachen Anwendung und Beigabe zum Produkt sehr gut. Wenn du eines für Brillen nimmst, wird es mit Sicherheit nur aus einer Tensidlösung, eventuell auch mit Alkohol, bestehen, die deine Materialien nicht angreifen wird.
Solange ihm niemand verrät, dass Spüli ein Tensid ist bzw. hauptsächlich Tenside enthält...

Ich frage mich, ob es hier um eine praktikable Lösung geht, oder darum, ein möglichst fachmännisch und speziell klingendes Produkt zu finden, das sich deutlich über Marktwert verkaufen lässt.
__________________
Wissen ist gefährlich, Unwissen die Gefahr!

"Ich bin so glücklich, mein Bester, so ganz in dem Gefühle von ruhigem Dasein versunken, dass meine Kunst darunter leidet. Ich könnte jetzt nicht zeichnen, nicht einen Strich und bin nie ein größerer Maler gewesen als in diesen Augenblicken."
(J.W.Goethe: Die Leiden des jungen Werther)

Geändert von Kalomel (01.04.2010 um 15:02 Uhr)
Kalomel ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige