Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.04.2010, 09:30   #10   Druckbare Version zeigen
paku  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4
AW: Fragen zu Acrylat-Klebstoff, Polycarbonat, EPS, ABS, Reinigung, etc.

hallo,

es ist so, ich stelle meine fragen in diversen foren, und es ist erstaundlich und erschreckend wie unterschiedlich die antworten ausfallen.

ich dachte, chemie ist logisch wie matematik, also 2+2=4

aber anhand der diversen antworten ist chemie wohl reine ansichts- oder auslegungssache wie sich welches mittel auf welchem material verhält ...

Trotzdem danke erstmal für die antworten. jetzt ist mir weiter oben gesagt worden, ich soll meinem klebeset für Fahrradhelme ein feuchtes Brillenputztuch beilegen. das hätte einen sehr guten Reinigungseffekt und würde ausreichen, die zu verklebenden Flächen sauber und fettfrei zu bekommen.

Stimmt das?

Und ich nehme an, das ich mit einem feuchten Brillenputztuch weder Polycarbonat, oder EPS oder ABS oder anderes angreife?

Ist denn beim Kauf von feuchten Brillenputztücher auf irgendwas zu achten, bezüglich der Inhalte? Oder sind die gänzlich unbedenklich?

Und was soll ich dem Kunden empfehlen:
- nur das feuchte Brillentuch verwenden?
- oder erst wasser und spüli und dann feuchtes brillentuch (als sicherheit)

vielen dank schon mal im voraus :-)
paku ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige