Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.03.2010, 21:39   #7   Druckbare Version zeigen
dreiundzwanzig  
Mitglied
Beiträge: 2
Frage Wasserstoffperoxid? - woher

Hallo,

ich hab mir vor 3 Jahren mal 1 Liter 30%iges Wasserstoffperoxid aus der Apotheke geholt. Ich musste da sogar unterschreiben. Nur hat die Flüssigkeit überhaupt keine Wirkung. Also man kann damit nichts bleichen oder so und auf der Haut ist es garnicht schlimm. Auf der Flasche steht man muss es nach 1 Jahr in ein ordentliches Gefäss umfüllen. Hab ich natürlich nich gemacht. Und tatsächlich macht die Plastikflasche einen spröden Eindruck, das war halt aber auch alles was das bislang geschafft hat.

Muss das Zeug irgendwie aktiviert werden? - Ansonsten werd ich's weggiessen und hoffen das kein Zahnarzt seine Betäubungsmittel von der gleichen Firma bezieht.

Woher kann man Wasserstoffperoxid bekommen? Möglichst per Versand und
keine Apotheke. Dann wäre da noch die Frage nach der Konzentration, die 30% hatte ich nur genommen, weil nichts anderes da war. Es soll halt nicht unnötig gefährlich sein.

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg vorderseite.jpg (116,7 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg Pruefzertifikat.jpg (82,0 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg umfuellen.jpg (57,4 KB, 6x aufgerufen)
dreiundzwanzig ist offline  
 


Anzeige