Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.03.2010, 09:44   #15   Druckbare Version zeigen
Marduk Männlich
Mitglied
Beiträge: 314
AW: Schülerexperiment mit Natriumnitrit

Zitat:
Zitat von jag Beitrag anzeigen
Wenn alles Nitrit zu NO2 reagieren, entstehen rund 500mg oder 250mL NO2. Warum das passieren sollte, ist mir allerdings unklar.

Gruß

jag
Die Rechnung musst du mir mal bitte erklären - hier mein Ansatz:

500mg NaNO2 = 0,007 mol (M=68,99 g/mol)

Ideales Gas angenommen (22,4 L/mol) resultieren somit 162 mL NO2.

Die Schüler arbeiten mit jeweils 30 mg pro Ansatz was dann 9,74 mL an Gas pro Arbeitsplatz ergeben würde.

NO an sich ist aber bereits zu 60 mg/L im Wasser löslich (entspricht 44,8 mL Gas pro Liter Wasser) und das NO2 wird in Wasser zu HNO3 hydrolysieren.

Mal davon abgesehen, dass ich (Achtung: persönliche Einschätzung) die knapp 10 mL Gas pro Arbeitsplatz, die entstehen könnten als nicht zu kritisch betrachten würde, würde ich, wie meine Vorredner bereits vorschlugen einen Vorversuch durchführen, um zu prüfen ob überhaupt Gase austreten, denn die Chance dürfte ziemlich gering sein.

Ich bin immernoch ein Kämpfer für chemische Versuche in der Schule und finde es schade, dass dort kaum noch Versuche durchgeführt werden...
Marduk ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige