Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.03.2010, 20:07   #12   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: WICHTIG: FRAGE ZU SODA (RECHNUNG)

Also schrittweise Anleitung fällig...

1) Rechne die Molmasse M von Na2CO3.10 H2O
2) Berechne die Stoffmenge in m=111.3 g Kristallsoda nach n=m/M. Also du musst die 111.3 g durch die Molmasse dividieren.
3) Dann weisst Du, dass diese Stoffmenge mal 10 die Stoffmenge Wasser ergibt, die darin enthalten ist (da auf 1 mol Natriumcarbonat 10 mol Wasser entfallen). Also multiplizierst Du die Stoffmenge Soda (unter 2 berechnet) mit 10 und erhälst die Stoffmenge des Wassers.
4) Molmasse von Wasser berechnen (müsste 18 g/mol ergeben).
5) Stoffmenge von Wasser (unter 3 berechnet) mit dieser Molmasse multiplizieren, ergibt die Masse des freigesetzten Wassers in g.

Hilft das ?

EDIT da war einer schneller, dafür aber weniger ausführlich
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige