Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.03.2010, 08:37   #3   Druckbare Version zeigen
Bergler Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.412
AW: (Völlig)Ungefährliche Chemie-Experimente

Da fallen mir die Versuche zum Thema "Chemie aus der Küche" ein, die da wären:

- Essig und Backpulver
- Rotkohlsaft als Säure/Base-Indikator (Einmal Zitronensaft oder Essig mit bisschen Rotkohlsaft vermischen; zum Vergleich eine Tablette gegen Sodbrennen in Wasser lösen und auch mit Rotkohlsaft vermischen)

Das waren mal zwei Versuche. Von Kosmos gibts da einen Baukasten zu diesem Thema.

Gruß Bergler
__________________
Γνῶθι σεαυτόν - Erkenne dich selbst

Carpe diem! Fasse dich kurz!
Bergler ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige