Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.03.2010, 14:53   #2   Druckbare Version zeigen
Spektro Männlich
Mitglied
Beiträge: 952
AW: Eigenschaften eines Glases durch Zusätze ändern (geringe Stoffmengen)

Es gibt -zig verschiedene Glassorten, die sich je nach Zusätzen in ihren Eigenschaften unterscheiden. Nur ein paar Beispiele:

reines Quarzglas SiO2 ist z.B. hart, Spröde und sehr temperaturbeständig.

"Laborglas" hat ganz andere Zusätze und Eigenschaften, das ist in der Regel Bor-Silikatglas (Duran, etc.).

Optisches Glas ist wieder etwas anderes, da wird oft Na2O teilweise durch K2O ersetzt.

Bau noch ein paar Schwermetalle ein, dann wird es bunt (z.B. Kobaltglas).

siehe auch:
http://www.kremer-pigmente.com/glas.htm
Spektro ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige