Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.03.2010, 21:34   #2   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.612
AW: Neuanfang Chemie

Ich hab grad mal ins Buch reingeschaut, da der Autorenname hier schon mehrfach genannt wurde.

Das ist offensichtlich kein Buch zum Lernen und Verstehen, sonern ein "Paukbuch" zum Bestehen von Prüfungen. Wenn man von "0" beginnen muss (ich gehe man davon aus bei letztem Unterricht in Stufe 9), rate ich zu den Büchern von Arni, Grundkurs Chemie, danach kann man dann auf den Mortimer umsteigen. Spätestens wenns um Biochemie geht, muss man diese Kenntnisse haben, sonst klappt das einfach nicht.

Ansonsten empfehle ich den Besuch der Vorlesesunegn, und sei es nur, um die behandelten Stoffgebiete mitzubekommen.

Wenn dann konkrete Fragen sind, kann man hier im Forum auch Antworten kriegen.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige