Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.03.2010, 16:08   #17   Druckbare Version zeigen
3jane.tes weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 6
AW: Auflösen von organischem

ich hab bis jetzt immer noch alle sicherheitsvorschriften eingehalten, ich finds ja auch ok dass ihr das total ernst nehmt und mich auf mögliche gefahren hinweist.

ich denke, es geht darum eine lösung zu finden, die gangbar ist.
also zB eine geeignete "verdünnung" zu finden
oder einen geschlossenen behälter zu nehmen, der eine absaugung hat.

ist ja alles möglich, ich bin in der konzeptionsphase des projekts und über jede hilfe dankbar.

aber es muss haar sein, und es sollte sich auflösen ..

ich dachte am anfnag auch daran es nur in wasser schwimmen zu lassen und die Säure langsam eintropfen zu lassen..
3jane.tes ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige