Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.03.2010, 15:44   #3   Druckbare Version zeigen
Maldita Männlich
Mitglied
Beiträge: 355
AW: kann mir jemand die Summenformel von Rost erklären?

1.x ist die Anzahl von FeO-Formeleinheiten, y die von Fe2O3 -Formeleinheiten etc. Rost ist eben ein Gemisch verschieder Oxide in einem bestimmten Verhältnis.

2.Das ist die Oxidationszahl von Eisen(wenn nötig googlen oder nochmal nachfragen)

3.O ist der Sauerstoff

4.Die Verhältniszahlen geben dir in diesem Beispiel z.B an wieviele Fe2O3-Formeleinheiten im Verhältnis zu den anderen Bestandteilen im Rost enthalten sind. Die Teilgestellten Zahlen sagen dir wie eine Formeleinheit zusammengesetzt ist: Fe2O3 besteht z.B. aus 2Fe-Atomen und 3 O-Atomen.

Edit: 2ter
__________________
Interessantes aus Wissenschaft und Technik

Objektivität ist die Wahnvorstellung, Beobachtungen könnten ohne Beobachter gemacht werden. Die Berufung auf Objektivität ist die Verweigerung der Verantwortung - daher auch ihre Beliebtheit.
Maldita ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige