Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.03.2010, 16:59   #1   Druckbare Version zeigen
MaH Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 328
Magnesium reagiert mit Kohlenstoffdioxid

Komme nicht ganz mit der Aufgabe klar...

Ein brennendes Magnesiumband wird in ein Glaskolben mit CO2 überführt und brennt dort weiter. Stellen Sie eine Reaktionsgleichung auf. Begründen Sie, dass es sich hierbei um eine Redoxreaktion handelt. Definieren Sie beide Teilreaktionen. Bennen Sie das Oxidations- als auch das Reduktionsmittel.

Reaktionsgleichung:
2Mg + CO2 ------> 2MgO + C

Oxidationszahlen: 2Mg(0); CO2(+4-2); / 2MgO(+2-2); C(0)

Also ist die Summe alle Oxidationszahlen auf beiden Sieten 0.

Wie war denn das nochma mit den Oxidationszahlen.
Wenn sie auf beiden Seiten gleich sind - oder wenn sie auf beiden Seiten Null sind handel es sich um ein Readoxreaktion...?

Und was war wenn die Zahlen unterschiedlich sind?

Als Rduktionsmittel würde ich die 2Mg bezeichnen und CO2 als Oxidationsmittel?!

Und was ist mit definieren Sie beide Teilreaktionen gemeint?
MaH ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige