Anzeige


Thema: Orangegel
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.03.2010, 18:23   #9   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 19.844
AW: Orangegel

Wenn man bei wikipedia schaut,sieht man unter Strukturen/Farben auch die orange
Farbe des entsprechenden Triphenylmethyl-Kations.Wahrscheinlich wird eine Phenolphthalein-lösung auf das Kieselgel aufgezogen und getrocknet.Ab einem gewissen Trocknungsgrad reagiert das Kiesegel vermutlich unter Abspaltung der OH-Gruppe und Stabilisierung des Kations durch den Sauerstoff des Kieselgels.
Übersteigt die Feuchtigkeitsmenge einen gewissen Wert,erolgt die Rückreaktion,
Anlagerung von Wasser,zur farblosen Form.
http://de.wikipedia.org/wiki/Phenolphthalein#Struktur_und_Farbumschlag

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige