Anzeige


Thema: Löslichkeit
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.03.2010, 15:58   #6   Druckbare Version zeigen
Wahido Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 49
AW: Löslichkeit

Hallo ich bin's nochmal...

Ich nerve wahrscheinlich die meisten mit solchen Pups-Aufgaben, aber ich glaube ich habe es jetzt mir selber erklärt, weil charles etwas von GG-Verschiebung erzählt hat.

ich habe einfach mal so eine Reaktionsgleichung aufgestellt:

NaCl + AgCl --> Ag+ + Cl-

So....

Dann habe ich ein MWG dazu aufgestellt:

([Ag+]*[Cl-])/[NaCl]*[AgCl]

Ich glaube man ersetzt Feststoffe mit einer EINS. Demnach fiele das Silberchlorid aus dem Nenner raus, und da in der Aufgabe die Angabe 0,1M NaCl gemacht wurde, rechne ich einfach

Das Löslichkeitsprodukt geteilt durch NaCl bzw. 0,1 M

und das wiederrum mulitplizieren mit der molaren Masse von Silberchlorid.
Richtig So?

Wahido
Wahido ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige