Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.03.2010, 14:16   #8   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Edelstahl - Anlassfarbe auf Herdabdeckplatte

Zitat:
Zitat von Allchemist Beitrag anzeigen
Hallo,


mit Beizen oder anderen Säurehaltigen Reinigern erhältst Du die Farbe des Edelstahles zurück.
Willst Du dann auch noch Glanz darauf haben, so hilft nur polieren.



Grüße Allchemist
Weshalb sauer? Für große Flächen nutzen die Damen im Betrieb ein flüssiges Präparat aus dem Kanister, kleine Flächen wie z.B. Messingteile, und andere Buntmetalle werden seit Jahren mit der Polierpaste Wenol 'blitzeblank' - mit Wasser zeigt diese Politur einen pH-Wert >9 - was liegt denn da für ein Mechanismus im Basischen zugrunde?

Übrigens verstand ich Deinen grinsenden Smiley auf den Kommentar des obigen Pöbels nicht! Wenn jemand meint gleich zum Einstand seine schlechte Kinderstube unter Beweis stellen zu müssen und sich hier mit Fäkalbegriffen profilieren zu wollen, so finde ich den Smiley eines denkfähigen Akademikers in diesem Zusammenhang doch ziemlich deplaziert...

  Mit Zitat antworten
 


Anzeige