Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.03.2010, 20:15   #2   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.878
AW: Siliciumfluorid ?

ich weiss zwar nicht welche konkreten zutaten ausser SiO2 da fuer die gasentwicklung herangezogen werden....
aber das erwaehnte Si2F2 ist so ohne weiteres nicht generierbar, da hast du schon recht. und standard bei umsetzung mit fluorid, schwefelsaeure waere da tatsaechlich SiF4

wenn dir so eine aufgabe allerdings explizit in der klausur gestellt wird, wuerd ich das sklavisch ueber die mole runterrechnen, da kannst du dann zumindest keinen punktabzug bekommen

gruss

ingo
magician4 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige