Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.03.2010, 11:14   #1   Druckbare Version zeigen
queasyx Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 26
Reaktion Bindung von CO2

Hallo Liebe Forum User, könnt Ihr mir vielleicht bei dieser Aufgabe helfen bzw. die Lösung und den weg kontrollieren?


Zur Erneuerung der Luft in Raumfahrzeugen eignet sich
Kaliumperoxid (KO2). Kaliumperoxid reagiert mit
Kohlendioxid unter Freisetzung von Sauerstoff:
4 KO2 (s) + 2 CO2 (g) → 2 K2CO3 (s) + 3 O2 (g)
Welche Masse an KO2 wird benötigt, um 50 dm3
CO2 bei
Standardbedingungen zu binden?
(Molmasse von KO2 : 71,1 g mol-1)

Mein Rechnung wäre:

Erstmal die 50dm³ = 50L mit dem Molaren Volumen (22,465433L/mol) ausrechen wieviel MOL 50 L an CO2 sind es wäre bei mir dann 2,2256 mol CO2

Dann über das Verhältniss:
4/2 =x/2,2256 die Mol ausrechnen die ich von KO2 brauche es wären bei mir dann 4,4mol KO2 die
ich bräuchte und die entsprechen m=n*M = 312,84 g =0,31284kg


Vielen Dank!
queasyx ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige