Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.03.2010, 12:11   #1   Druckbare Version zeigen
shadowspsp Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
kohlenstoff + wasser

hallo liebe chemiker !

ich brauche rat ! und zwar habe ich hier eine reaktionsgleichung

CO (g) + H20 (g) ----> CO2 (g) + H2 (g)

jetzt werde ich gefragt wie ich die menge des wasserstoffs noch steigern kann.


ich habe jetzt gesagt, dass man die konzentration der edukte erhoehen koennte, wobei man mehr wasser benutzt (kostengruenden)
als 2. moeglichkeit habe ich gesagt, man koennte was mit der temparatur machen, ich weiss jetzt gerade nicht ob es exotherm oder endotherm ist (EDIT : da die reaktion exotherm ist koennte man die temparatur senken)... aber das kann man ausrechnen. Druckunabhaengig es enstehen 2 mol gas auf beiden seiten. LE CHATELIER
oder jaa keine ahnung ob das geht... aber ich schlag es trotzdem mal vor.
mann koennte den wasserstoff abfuellen (sprich trennen) damit, um das gleichgewicht wieder herzustellen, weiter wasserstoff produziert werden muss.

mein lehrer hat es sich angeschaut und meinte das mit dem druck stimmt nicht und ich habe alles ungenau beschrieben...

koennt ihr mir sagen was ich falsch gemacht habe ?

danke fuer eure hilfe

Geändert von shadowspsp (07.03.2010 um 12:19 Uhr) Grund: exotherm reaktion gerade ausgerechnet
shadowspsp ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige