Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.03.2010, 11:23   #1   Druckbare Version zeigen
Interessent  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
Weisses Papier/o.ä. möglichst transparent machen

Hallo,

ich bin neu hier im Forum und habe als interessierter Neuling eine Frage an euch. Es wäre schön, wenn ihr mir helfen könntet, wenn nicht, dann war es trotzdem einen Versuch wert!
Zu meiner konkreten Problembeschreibung also:
Auf einem Foto in Klarsichtfolie befindet sich ein weißes Blatt (auch ersetzbar durch etwas anderes, undurchsichtiges, ich freue mich immer über neue Ideen!). Nun soll das Blatt transparent gemacht werden, so dass man das Foto problemlos für ca. 5 Minuten sehen kann. Die Hilfs-Flüssigkeit läuft aus einem Rahmen, der das Bild umgibt.
Natürlich bin ich nicht untätig geblieben und habe schon meine eigenen Versuche mit Öl und Wasser gestartet, jedoch mit ernüchterndem Ergebnis. Als "Papier-Sorte" hat sich diejenige des Taschentuchs bewährt, sie wird mehr transparent als anderen.
Habt ihr also Ideen, wie man den Versuch mit möglichst großem Erfolg machen könnte? Welche Chemikalien/Flüssigkeiten kann man verwenden? Welcher Stoff würde sich anstelle des Papiers eignen.

Ich freue mich auf eure Hilfe!
Liebe Grüße


PS.: Ein völlig anderer Ansatz wäre es, die Abdeckung über dem Foto aufzulösen. Allerdings kenne ich mich hier überhaupt nicht aus. Falls jemand einen Vorschlag hätte, wie so etwas zu bewerkstelligen ist, freue ich mich!
Interessent ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige