Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.03.2010, 17:56   #4   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Vorgehen beim Erstellen von Redoxschemata

Hallo Deserto,

mit dem Verfahren von ehemaliges Mitglied kommst du zu einem richtigen Ergebnis, du musst dich halt mal eindenken.

Überholt ist das Verfahren deines Lehrers allerdings nicht, dass ist hier FKS Meinung. In deinem Chemiebuch ist es mit hoher Wahrscheinlichkeit auch dargestellt und wenn dein Lehrer darauf besteht, dass du es so machen sollst, dann würde ich das tun. Damit kommst du auch zu einer korrekten Redoxgleichung. Du musst halt eines der Verfahren beherrschen.

Gruß

arrhenius
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige