Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.03.2010, 16:08   #1   Druckbare Version zeigen
Nudel Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 31
Frage Paprikapulver Experimente

Hallo
also wir sollten in Chemie verschiedene Experimente mit Paprikapulver machen.

Das erste war Paprikapulver einmal in eine Emulsion Wasser in Öl zu geben und einmal Öl in Wasser.
Allerdings hat das Experiment mein Partner gemacht und mir seine Beobachtungen nur gemailt, die irgendwie komisch sind.

Bei Öl in Wasser hat er:
2 Schichten -->
Oben: heller, weiß
Unten: Blasen, weiß --> nach Schütteln kurzzeitig vermischt
mit Pulver von Oben nach unten --> Orange,Pulverschicht, Orange-Braun, Rot-Braun, Niederschlag und das alles mit Blasen zwischen drin.

und bei Wasser in öl
2 Schichten
Oben: heller, weiß
Unten: klar, rein
Schütteln --> untere schicht weniger
mit Pulver --> oben Orange dann eine Pulver schicht, dann hat er ne schicht gemalt aber nichts zu geschrieben -.- und dann ein Niederschlag.
Dazu sollen wir eine Auswertung machen ... aber iwie habe ich keine Ahnung was ich aus diesen Ergebnissen herauskriegen soll...
Ich weiß, dass in Paprikapulver 3 Farbstoffe sind: Capsaicin, Capsanthin ( in Öl, Ethanol, etc. löslich --> rötlich) und Anthocyne ( in Wasser löslich ... rot bis purpur)

Das 2te war Chromatographie von Paprikapulver
(selber gemacht)

Als Säule hatten wir getrocknete Kreide.
Das Laufmittel war eine gemisch aus Brennspiritus, Acetol und Benzin in 3 verschiedenen Mischverhältnissen.
1. 1:1:1
2. 2:1:3
3. 2:1:1

so ...
jetzt hatte in verschiedene Beobachtungen.
Beim ersten färbte sich die Kreide fast gleichmäßig orange ein mit einer kleinen Linie etwa in den unteren 2 Dritteln, wo sie etwas dunkler war.

Beim 2ten, färbte sie sich nur ganz schwach orange und erst im letzten drittel gab es am ende eine orange Linie.

Beim 3ten Versuch färbte sie sich auch leicht orange( nicht ganz so schwach wie 2tens) aber erst ab den 2ten Drittel.

Das ganze sollen wir jetzt auswerten und ich hab keine Ahnung.

Da in allen Versuchen aceton immer nur ein Teil ausmachte denke ich dass es nicht ausschlaggebend ist oder ?
Weil als ich nur Benzin und Spiritus mischte teilte sich das in 2 Schichten. Nach der Zugabe von Acetol war es dann eine Flüssigkeit. Also denke ich sollte dass nur zur vermischung dienen


hoffe mir kann wer helfen oder einen Ansatz geben


Glenn

Edit: Die Emulsionen waren andersrum, ich habs geändert

Geändert von Nudel (06.03.2010 um 16:15 Uhr)
Nudel ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige