Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.03.2010, 02:05   #1   Druckbare Version zeigen
Deserto  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
Vorgehen beim Erstellen von Redoxschemata

Hallo,
ich habe heute ein Arbeitsblatt bekommen, mit dem ich überhaupt nicht klar komme.
http://ul.to/x7ss05
Die ersten zwei Punkte kann ich noch auf die Reaktion in der Aufgabe anwenden, aber danach versteh ich nicht, warum ein Ausgleich geschaffen werden muss und ein Wassermolekül dazu kommt. Kann mir da wer weiter helfen?
Danke schon mal im Vorraus für die Antworten.

MfG David
Deserto ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige