Anzeige


Thema: hydrargyrum
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.03.2010, 21:13   #6   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: hydrargyrum

Ich mache täglich Voltammetrie und arbeite deshalb dauernd mit Quecksilber. Dass die Quecksilberdämpfe einen sofort umbringen, stimmt also schonmal nicht. Aber man sollte sich vor langandauernder Exposition hüten. Metallisches Quecksilber wird nicht durch die Haut resorbiert. Aber inhalativ ist es ein wirkliches Problem. Die Platten werden doch sicher in einer geschlossenen Kammer (ähnlich einem Chromatographie-Trog) dem Hg ausgesetzt, oder ?
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige