Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.03.2010, 22:32   #3   Druckbare Version zeigen
Andy1990 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 23
AW: Schreiben mit elektrischen Strom

Wenn das Iod mit den Hydroxidionen reagiert dann würde man doch gar keine Verfärbung wahrnehmen oder?
Das mit dem CuI klingt nachvollziehbar und würde auch mit der Beobachtung übereinstimmen. Aber reagiert Kupfer auch wenn es als +-Pol dient?
Noch ein neuer Ansatz von mir wäre die Begründung mit dem Standardpotenzial:
da Cu unedler ist gibt es e- an Iod ab ----> und dann entsteht ja CuI?
Andy1990 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige