Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.03.2010, 17:20   #2   Druckbare Version zeigen
wobue Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.661
AW: Konduktometrie

Hallo,

der Leitwert ist der Kehrwert des Widerstands.
Was du bei der Konduktometrie bestimmst ist die spezifische Leitfähigkeit der Lösung, die ist der Kehrwert des spezifischen Widerstands.
Die Äquivalentleitfähigkeit ist die spezifische Leitfähigkeit bezogen auf die Äquivalentstoffmengenkonzentration.

Bezüglich der Grundlagen und des Unterschieds zwischen Potentiometrie und Konduktometrie würde ich als Einstieg mal das hier vorschlagen: Potentiometrie und Konduktometrie
Oder besser ein Buch der physikalischen Chemie deiner Wahl.
__________________
Wolfgang
wobue ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige