Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.03.2010, 13:27   #2   Druckbare Version zeigen
Ni Oe  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5
AW: elektroschrott-Recycling

Hallo,
ich hab noch etwas gefunden. Und zwar wird in der industriellen Goldförderung das Amalgamverfahren angewand.
Dem goldhaltigen gemisch wir Quecksilbber zugegeben. Es löst as Gold auf und Amalgam ensteht. Danach verdampft man das Quecksilber und man erhält "kompaktes Rohgold".
Wäre das auch eine Möglichkeit, die man bei den Computerchips ausprobieren könnte?
mfg gabA
Ni Oe ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige